• Review Design Stammtisch Markenpositionierung

    2015-10-23 21.49.49

    Wie kommen Marken in den Kopf? Ein spannender Prozess, mit dem sich Prof. Alexander Luckow schon viele Jahre beschäftigt. Im Rahmen des Design Stammtisches hielt der Brandingspezialist einen Vortrag über das Thema Markenpositionierung.

    Für Ihn heißt der Schlüssel zu einer wirklichen Marke Intersubjektivität. Was bedeutet, dass eine Marke ähnliche Bilder und Gefühle im Kopf auslöst, sprich sie besitzt einen emotionalen Wert. Keine Marke löst keine Gefühle  bzw. Emotionen aus. Das ist der Grundsatz von Markentheorie. Will man als Unternehmen also mit seiner Marke langfristig Erfolg haben, müssen die emotionalen Elemente der Kaufentscheidung berücksichtigt werden.

    Read More

  • Design und Text im Webdesign

    DSC01706

    Der Teaser passt nicht in die vorgefertigte Box, die ungenaue Zeichenanzahl zerstört den Look der Website… wer kennt sie nicht die kleinen großen Problemchen, die die Konzeption einer Website oder auch schon einer einzelnen Kampagne mit sich bringt. Design und Text bekommen sich dabei oft in die Haare. Arbeiten Designer und Texter frühzeitig zusammen, können hier einige Probleme verhindert werden. Damit sich die Texte nahtlos einfügen und auch der Lesefluss nicht gestört wird, lohnt es auch hier, auf bestimmte Design-Regeln zu achten. Frei nach dem Motto Texte wollen nicht nur spannend zu lesen sein, sondern ebenso ansehnlich, haben wir für Euch ein paar grundlegende Richtlinien für eine schöne Textgestaltung zusammengefasst, mit denen sich die Texte sicher einfach in das Design-Konzept integrieren lassen.

    Read More